Ingeni.ch verwendet Cookies. Durch weiteres Besuchen stimmen sie ihrer Nutzung zu. Erfahren Sie mehr über Cookies
2017 - 2020

BCF-Arena

Zustand
Ausgeführt
Ort
Freiburg
©DMK
Bauherrschaft
L'Antre SA

Architekten
bfik architectes hes fas

Vergabe
Direktauftrag

©Sottas SA
Das Projekt

Die BCF-Arena ist das Ergebnis der Renovierung und Vergrösserung der Eissporthalle des HC Fribourg-Gottéron. Es war ein erhebliches Unterfangen, welches unter Betrieb der Eisporthalle durchgeführt wurde. Die Transformation wurde durch den Bau einer neuen Betonstruktur, welche das bestehende Bauwerk umfasst, realisiert. Diese bildet einen neuen Tribünenring mit drei zusätzlichen Etagen, welche die räumliche Nutzung der Eisporthalle neu definiert.

©DMK
Das Projekt

Ein neues Dach bestehend aus einer Stahlkonstruktion thront über das erweiterte Volumen und überspannt eine Fläche von 105m x 80m. Sie besteht aus einer Serie von 16 unterspannten Stahlträgern mit variabler Höhe, die sich untereinander überschneiden. Die sternenförmige Geometrie, welche den optimierten Kraftfluss widerspiegelt, erinnert an Schlittschuhspuren im Eis und bildet eine starke visuelle Identität der Eisporthalle.

©DMK
Grösse
200'000 m3

Kosten
95 Mio.
©Aldo Ellena
©INGENI
©INGENI